Projektleitung Schulbegleitung (m/w/d)



Bei der Volkshochschule und Musikschule der Landkreise Friesland und Wittmund gGmbH ist
eine Teilzeitstelle zum nächst möglichen Zeitpunkt zu besetzen.


Die Stelle umfasst folgende Einsatzschwerpunkte:

  • Weiterentwicklung des Konzeptes für Schulbegleitungen
  • Klärung fachlicher Anfragen der Mitarbeiter/-innen des Fachbereichs
  • Koordination und Abstimmung der Einsatzpläne mit den Schulen und den Schulbegleitungen
  • Initiierung von regelmäßigen Abstimmungs- und Feedbackgesprächen mit den Schulen und dem Landkreis
  • Erstansprechpartner für die Hilfeplaner/-innen des Landkreises
  • Berechnung und Kontrolle von Ferienüberhangszeiten
  • Prüfung und Evaluierung von Tätigkeitsberichten und Dokumentationen
  • Koordination von Fachbereichssitzungen
  • Planung, Abstimmung und Begleitung von Schulungsmaßnahmen für Schulbegleiter/-innen
  • Erstellung eines Jahresberichts
  • Unterstützung des Qualitätsmanagements für den Fachbereich

Der/Die Bewerber/-in sollen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Studium (FH) im pädagogischen Bereich sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • fundiertes Wissen im Bereich Schulen bzw. Schulstrukturen
  • Interesse ein junges Projekt mitzugestalten und eigene konzeptionelle Ideen einzubringen
  • Freude an der Arbeit mit und für Menschen
  • Kenntnisse im Bereich des Arbeitsrechts und im Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst
  • ausgeprägte soziale, kommunikative und interkulturelle Kompetenz sowie die Fähigkeit und Bereitschaft zur teamorientierten Zusammenarbeit
  • sicherer EDV-Umgang in den relevanten Programmen (MS­Office)
  • Berufliche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen und Behörden
  • Ausdauer, Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement
  • Führerschein

Unser Angebot:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit umfangreicher Projektverantwortung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine befristete Beschäftigung bis zum 24.08.2022 in Teilzeit nach Bestimmungen des Haustarifvertrages der gGmbH (HTV-gGmbH)
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD in der Entgeltgruppe 9b

Beschäftigungsort: Wittmund

Die Richtlinien zur beruflichen Gleichstellung von Frau und Mann finden Anwendung. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt.








Ansprechpartner:

Geschäftsführerin

Dagmar Keuenhof
Telefon: 04462 / 86 33 47

d.keuenhof@vhs-frieslandwittmund.de

Bewerbung werden erbeten bis zum 27.09.2021 und an (per E-Mail):

Volkshochschule und Musikschule Friesland-Wittmund gGmbH
Geschäftsführung
Dagmar Keuenhof
Finkenburgstraße 9
26409 Wittmund