/ Kursdetails

Pädagogik auf vier Pfoten - Der Hund in der Kita

Hunde in Kindertagesstätten sind wertvolle Begleiter. Sie bieten emotionale Unterstützung, fördern soziale Entwicklung und Verantwortungsbewusstsein. Ihre Anwesenheit reduziert Stress, fördert Bewegung und ermöglicht kognitive Entwicklung. Die Auswahl passender Hunde und strenge Sicherheitsmaßnahmen sind jedoch unerlässlich. Insgesamt tragen Hunde zu einer positiven und aktivierenden Kita-Umgebung bei. Marcel Retat leitet eine Kita, die eine Hündin einsetzt. Er spricht über seine Erfahrungen und gibt die Gelingensbedingungen für eine erfolgreiche Kita-Präsenz von Hunden weiter. Diese Fortbildung bietet keine rechtliche Beratung. Rechtliche Fragen sind mit den Trägern zu erörtern.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2414910

Beginn: , Inhouse-Seminar. Zeit und Ort werden individuell festgelegt., - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: , Inhouse

Gebühr: 295,00 € Der Preis gilt pro Einrichtung.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.