Gemeinsam den Klimaveränderungen begegnen – Perspektiven für den Landkreis Wittmund mitgestalten 4. April 2024

Inmitten der norddeutschen Landschaft des Landkreises Wittmund machen sich zunehmende Wetterextreme wie Starkregen, Hitze, Dürre und Stürme bemerkbar. Der Klimawandel hinterlässt auch hier seine Spuren, und die Frage, wie wir uns in den kommenden Jahren und Jahrzehnten an die sich verändernden klimatischen Bedingungen anpassen können, steht im Mittelpunkt. Ziel soll dabei sein unsere Lebensqualität vor Ort bereits heute und auch langfristig aufrechtzuerhalten und zu verbessern.

Gemeinsam mit dem Verein Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen und der VHS Friesland Wittmund lädt der Landkreis am 07. Juni 2024 um 15:00 Uhr zu einer öffentlichen Veranstaltung zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels im Landkreis Wittmund ein. Während Klimaschutz global die Emission von Treibhausgasen reduziert und so zur Eindämmung der Erderwärmung beiträgt, konzentriert sich die Klimafolgenanpassung auf lokale Maßnahmen zur Bewältigung der unausweichlichen Auswirkungen des Klimawandels, wie zum Beispiel die Verschiebung der Niederschlagsereignisse hin zu den Wintermonaten.

Die Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB) gibt einen Einblick in den lokalen Klimaausblick und bereitet die Teilnehmenden auf bevorstehende Veränderungen in den kommenden Jahren vor. Anschließend stehen drei Thementische im Fokus:

Niederschlag vs. Trockenheit: Heute zu trocken, morgen zu nass
Hitze und Gesundheit: Heiße Zeiten, kühle Köpfe
Meeresspiegelanstieg, Starkwind und Stürme: Dor weer doch mal wat(t)!

Dabei stehen die Fragen im Zentrum: Welche Veränderungen spüre ich bereits heute? Welche Entwicklungen wünsche ich mir im Landkreis Wittmund? Was kann ich persönlich tun, um den Auswirkungen des Klimawandels entgegenzuwirken?

Experten aus der Landkreisverwaltung und verschiedenen externen Organisationen stehen für Fragen und den Austausch bereit. An einer Pinnwand werden außerdem Themenschwerpunkte gesammelt, für die sich die Teilnehmenden im Bereich Klimawandel und Anpassung an die Folgen des Klimawandels besonders interessieren, um gemeinsam Schwerpunkte für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft im Landkreis Wittmund zu setzen. Für Kaffee und Tee ist gesorgt und zum Ende der Veranstaltung erwartet die Teilnehmenden ein Abend-Häppchen beim weiteren Austausch.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Ort: VHS Wittmund, Breslauer Str. 19–21, Wittmund

Datum: Freitag, 07.06.2024, 15-18 Uhr

Einlass ist ab 15 Uhr, Veranstaltungsbeginn um 15:30 Uhr. Anmeldungen sind bei der VHS Friesland-Wittmund online oder telefonisch unter 04462/86 33 00 möglich.

Zur Kursanmeldung hier klicken

.

Klimaanpassung mitgestalten
Zurück