Gesellschaft / Kursdetails

Friesische Schreibwerkstatt: Auftaktveranstaltung

Schreiben ist eine Kunst – auch wenn nicht jeder Text schließlich ein Kunstwerk wird. Kunst kommt von ‚Können‘ und verlangt somit „Handwerkliches Geschick“ – und nicht nur Ideen und Wollen.
Der Kurs bietet anschaulich eine Übersicht über die „literarischen Gewerke“ an und wie man sie fachgerecht ein- und umsetzt. Anhand von Übungen, kritischer Unterstützung (ohne Bewertungskauderwelsch) sollen im Laufe des Kurses nicht nur Texte entstehen, sondern die Grundlagen geschaffen werden, wie die TeilnehmerInnen in Zukunft ihre literarischen Arbeiten mit handwerklichem Geschick, eigenem Stil und selbstkritischer Kreativität möglicherweise auch zur Veröffentlichung führen können.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2213930

Beginn: Fr., 04.03.2022, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Volkshochschule, Kieler Straße 8, Raum 04, Schortens

Gebühr: 16,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
04.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kieler Straße 8, Raum 04, Schortens