Digitales und Beruf / Kursdetails

Medienpädagogische Fortbildung für Kita-Fachkräfte

Welche Ressourcen und Fähigkeiten brauchen Kinder, um im digitalen Zeitalter gesund groß zu werden? Wie sieht ein altersgerechter Umgang mit Medien aus? Diese Fortbildung ermöglicht Kita-Fachkräften die Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle und bietet Gelegenheit zum Austausch. Darüber hinaus erhalten Kita-Fachkräfte praktische Anregungen für die Arbeit mit den Kindern und die Gestaltung der Elternzusammenarbeit. Grundlage ist dabei ein ressourcenorientierter Ansatz, der sich auf Erlebnisse und Beziehungen im echten Leben fokussiert.

Die medienpädagogischen Ansätze von ECHT DABEI sind:


  1. Analog vor digital: Prinzipien von Medienwelten zuerst an Medien ohne Bildschirm kennenlernen.

  2. Produzieren vor Konsumieren: Das aktive Gestalten der analogen und später auch der digitalen Medienwelten in den Vordergrund stellen.

  3. Durchschaubarkeit vor „Black Box“: Mit Lehr- und Lernmaterialien arbeiten, die eine maximale Durchschaubarkeit der Funktionsweise(n) ermöglichen. Endgeräte wie z. B. Tablets sind also für Kinder ungeeignet, weil sie Hunderte nicht sichtbare interne Prozesse wie in einer „Black Box“ aufweisen.


Inhalte und Dauer der Fortbildung


Die Fortbildung vermittelt Wissen und praktische Tipps rund um das Thema Medienerziehung und Mediensuchtprävention:

  • Was bedeutet Medienmündigkeit?

  • Welche Rolle spielen die Ressourcen im echten Leben für die Mediensuchtprävention?

  • Wie lernen Kinder langfristig, Medienchancen zu nutzen und Risiken zu vermeiden?

  • Wie kann ein Projekt mit aktiver analoger Arbeit mit Medien während der Betreuungszeiten durchgeführt werden?

  • Welche Bedeutung haben technische Sicherungen?

  • Wie kann ich Eltern Sicherheit und Orientierung beim Thema Kinder und Medien vermitteln?

  • Wie kann ich Elternabende oder Einzelgespräche zu Fragen der kindlichen Mediennutzung gestalten?

  • Wie kann eine Medienvereinbarung zwischen Eltern oder in der Familie angestoßen werden?


Zudem geht die ECHT DABEI-Fortbildung auf die individuellen Bedarfe der Kindertagesstätte ein. Die Fachkräfte erhalten weiterführende Materialien im Manual sowie über die Website von ECHT DABEI.

Die Fortbildung hat einen Umfang von sechs Stunden mit Pausen, die an einem oder geteilt an zwei Tagen in den Räumlichkeiten der Einrichtung stattfindet. Bei Bedarf können die Leitung und die Fachkräfte ergänzend auch einzeln beraten werden.

Die Fortbildung wird individuell für Ihre Einrichtung vereinbart.
Weitere ECHT DABEI Module (wie Elternabend, Mitmach-Theater) könnten gegebenenfalls von einer Betriebskrankenkasse auf Anfrage über das Servicebüro ECHT DABEI unterstützt werden.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2224977

Beginn: , Halbtagsseminar (6,66 UE), als Inhouseveranstaltung individuell vereinbar., 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort:

Gebühr: 1580,00 € Der Preis gilt für ein Team und die komplette Veranstaltung (inkl. Kursmaterialien)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.