Volkshochschule und Musikschule Friesland-Wittmund gGmbH

Sozialpädagogische Betreuungskraft zum 1.10.2017

Bei der Volkshochschule und Musikschule Friesland-Wittmund gGmbH, Alle Fachbereiche,

ist die Stelle Sozialpädagogische Betreuungskraft zu besetzen.

Die Stelle umfasst folgende Arbeitsschwerpunkte:

  • Projektorganisation
  • Sozialpädagogische Hilfestellungen in verschiedenen Lebensbereichen
  • Lehrtätigkeit
  • Erarbeitung beruflicher und persönlicher Perspektiven von Teilnehmern/innen
  • Erstellen von Förderplänen/Hilfepläne
  • Aufsuchende Sozialarbeit
  • Nachgehende Betreuung

Der Bewerber / die Bewerberin sollte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder gleichwertiger Abschluss
  • Projekterfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit langzeitarbeitslosen und benachteiligten Jugendlichen
  • Ausdauer, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Besprechungs- und Verhandlungsgeschick

Es handelt sich um eine Teilzeitsteile (25,0 Std. wöchentlich), die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b, des Haustarifvertrages der gGmbH (HTV - gGmbH).

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.03.2018. Sollten ab 01.04.2018 wiederum entsprechende Mittel zur Verfügung gestellt werden, kann die Laufzeit des Arbeitsvertrages entsprechend verlängert werden.

Dienstort ist Wittmund.

Die Richtlinien zur beruflichen Gleichstellung von Frau und Mann finden Anwendung. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt behandelt.

Für Rückfragen steht Cornelia Kleen-Ottersberg (E-Mail: c.kleen-ottersberg@vhs-frieslandwittmund.de, Telefon: 04462/8633-44) zur Verfügung.

Sie können sich bis zum 14.7.17 bewerben an:

Volkshochschule und Musikschule der Landkreise Friesland und Wittmund gGmbH
Fachbereichsleitung III
C. Kleen-Ottersberg
Finkenburgstraße 9
26409 Wittmund